Tastatur + DB

DREHBUCH 2021

Initiative zur Stärkung der Drehbuchautor*innen in Österreich

Durch einen Maßnahmenkatalog und einer breit angelegten Öffentlichkeitsarbeit soll die Rolle von Drehbuchautor*innen in Österreich gestärkt werden. International wird der wesentlichen Bedeutung von Drehbuchautor*innen in der Film- und Serienproduktion schon lange Rechnung getragen, mit DREHBUCH 2021 hat der Drehbuchverband Austria nun auch für Österreich Standards entwickelt, die die Bedingungen für eine gerechte und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Produktion, Sender, Regie und Drehbuch festlegen – eine Art Gütesiegel, zu dem sich alle Beteiligten bekennen. Das Papier umfasst eine Reihe von konkreten Forderungen. Diese reichen von fairen Vertragsbedingungen und gerechter Entlohnung über die Mitsprache in wesentlichen Schritten innerhalb des Produktionsprozesses bis zur adäquaten Nennung bei allen Verwertungsmaßnahmen.

Am Montag, 12.4.2021, wurde im ORF kulturMontag die Initiative vorgestellt, die Sendung ist die folgende Woche auf der TVthek zu sehen: tvthek.orf.at/profile/kulturMontag/1303/kulturMontag/14088581
Auch die ZIB brachte einen Beitrag: tvthek.orf.at/profile/ZIB-1300/71280/ZIB-1300/14088651

Weitere Presseaktivitäten in Printmedien und Onlineformaten folgen.
Sobald es wieder möglich ist Veranstaltungen zu machen, werden wir DREHBUCH 2021 auch direkt präsentieren und dazu in einen Dialog mit der Branche treten.

Weitere Infos und Maßnahmenkatalog >

 
 
kontakt drehbuchFORUM
Stiftgasse 6
A-1070 Wien
Tel +43 1 526 85 03
e-mail