Drehbuchwettbewerbs Heldinnen in Serie – next generation

Ausschreibung

Im Rahmen der 2. Ausgabe des Wettbewerbes werden ausschließlich Ideen für Serien für ein junges Zielpublikum, Familienserien für Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche, mit mindestens einer zentralen weiblichen Hauptfigur aus den Bereichen MINT – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik gesucht. Die eingereichten Exposés sollen positive Rollenbilder vermitteln und vor allem Mädchen dazu ermutigen, in diesen Bereichen tätig zu werden.
Unter allen Einreichungen werden im Frühjahr 2022 durch eine mehrköpfige Jury sechs Exposés mit einem Preisgeld von je 20.000 Euro ausgezeichnet, die sich darüber hinaus für die Teilnahme an einem Mentoringprogramm für die Autorinnen und Autoren qualifizieren, das zwischen April und Herbst 2022 stattfinden wird und vom Drehbuchforum Wien betreut wird.

Die Einreichfrist endet am 16. Jänner 2022.
Teilnahmebestimmungen und erforderlichen Unterlagen:
https://locationaustria.at/de/news/2021/11/HeldinneninSerie-nextGeneration.php

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort hat den Drehbuchwettbewerb „Heldinnen in Serie“ ins Leben gerufen, um die Darstellung von Frauenfiguren qualitativ zu verbessern, die Positionierung von Frauen in der Branche zu stärken und gleichzeitig einen Impuls für die Entwicklung von Serien in Österreich zu schaffen.
In Kooperation mit dem Drehbuchforum Wien

 
 
kontakt drehbuchFORUM
Stiftgasse 6
A-1070 Wien
Tel +43 1 526 85 03
e-mail