Schütte 2024

Vortrag und Hands-On Workshop zu KI in der Stoffentwicklung mit Oliver Schütte

7. - 9. März 2024

Mit dem höchst aktuellen Thema KI & Drehbuch setzen wir im März und April 2024 einen Schwerpunkt. Die rasante Verbreitung von künstlicher Intelligenz im filmischen Bereich und deren Auswirkung auf die Arbeitsprozesse der Drehbuchentwicklung werden wir sowohl in einem praktischen als auch einen theoretischen Themenschwerpunkt genauer behandeln.

KI in der Stoffentwicklung – Vortrag mit Oliver Schütte
7.3.2024, 19 Uhr
Beginnen werden wir mit der praktischen Anwendung von KI (7.-9. März 2024): Wir konnten den renommierten deutschen Dramaturgen und Sachbuchautor Oliver Schütte zu KI in der Stoffentwicklung gewinnen. In seinem Vortrag bietet er einen Überblick, wie KI-Technologien dazu beitragen können, kreative Prozesse zu unterstützen und Produktionsabläufe zu optimieren. Ziel ist es, ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie KI funktioniert und wie sie alle Kreativen unterstützen kann. Dabei befasst er sich auch mit den kritischen Aspekten dieser Entwicklung und wird ausführlich für Fragen zur Verfügung stehen.
Ort: Hilfswerk, 1070 Wien

Schreiben mit KI – Hands-on Workshop mit Oliver Schütte
8.3.2024 oder 9.3.2024 – (9.30h – 18.00h)
Bei einem eintägigen Hands-On Workshop zu Schreiben mit KI können die Teilnehmer*innen am 8. oder 9. März 2024 direkte Anwendungsgebiete rund ums Drehbuch erproben. Verschiedene KI-Modelle, die speziell für Autor*innen entwickelt wurden, werden vorgestellt, um aufzuzeigen, wie KI die Filmbranche unterstützen kann. Die Teilnehmer*innen erhalten Einblicke, wie sie diese fortschrittlichen Werkzeuge in ihre eigene kreative Arbeit integrieren können, und werfen einen Blick in die Zukunft der kreativen Schreibprozesse. Wie lassen sich Text-KIs so effektiv wie möglich für die Entwicklung von Stoffen im Exposé-, Treatment- oder Drehbuch-Stadium nutzen? Und wo liegen die Grenzen der neuen Technik?
Begrenzte Teilnehmer*innen-Zahl
Ort: Konferenzraum Österreichisches Filminstitut

Anmeldung für den Vortrag noch bis 4.3.24, der Workshop ist restlos ausreserviert.
Weitere Informationen und Anmeldung >

 
 
kontakt drehbuchFORUM
Stiftgasse 6
A-1070 Wien
Tel +43 1 526 85 03
e-mail