Logo Literar 300

Literar Mechana - Jubliäumsfondsstipendien für Drehbuchautor*innen

Einreichfrist 28. Februar 2020

Aus dem SKE-Fonds (Sozialen und kulturellen Zwecken dienende Einrichtung, gespeist aus den Ansprüchen der Speichermedienvergütung) werden auf Vorschlag eines unabhängigen, regelmäßig wechselnden Beirates jährlich unter anderem drei Drehbuchstipendien vergeben. Alle Jubiläumsfondsstipendien sind mit € 1.500,— monatlich auf ein Jahr dotiert. Voraussetzung für die Vergabe der Stipendien: kontinuierliches bisheriges Werkschaffen in der jeweiligen Werkkategorie und Bedürftigkeit. Für die Zuerkennung gibt es keine Altersgrenze. Die Zusammensetzung der Kommissionen und die bisherigen Stipendiat/inn/en sind aus den SKE-Berichten ersichtlich, im Bereich Drehbuch sind dies für 2020 Sandara Bohle und Valentin Hitz.

Einreichungen per E-Mail bis zum 28. Februar 2020 an Elisabeth Bogensberger (bogensberger@literar.at). Die Stipendiat*innen werden spätestens im Juli 2020 verständigt.

Der Bewerbung sind ein Lebenslauf mit Publikations-/Werkeliste und ein kurzes Exposé/Treatment sowie eine Leseprobe anzuschließen.
Weitere Informationen >

 
 
kontakt drehbuchFORUM
Stiftgasse 6
A-1070 Wien
Tel +43 1 526 85 03
e-mail