Thomas Reider
Sebastian Meise

Let's talk about scripts! - Thomas Reider, Sebastian Meise: Große Freiheit

Di, 14.12.2021, Votiv Kino

Seine Weltpremiere feierte der Film in Cannes in der Sektion Un Certain Regard, wo er den Großen Preis der Jury erhielt, beim Filmfestival in Sarajevo bekam er den Darstellerpreis und wurde als bester Film und mit dem CICAE Award ausgezeichnet, bei der Viennale 2021 gewann er den Wiener Filmpreis und den Erste Bank MehrWERT-Filmpreis, für die Oscarverleihung 2022 ist er als Österreichischer Kandidat im Rennen: Wir freuen uns sehr, dass wir die beiden Drehbuchautoren des Film Große Freiheit bei unserer Gesprächsreihe begrüßen dürfen. Thomas Reider und Sebastian Meise werden sich mit Elisabeth Scharang zur Dramaturgie und der Entstehung des Drehbuchs unterhalten und Fragen dazu eingehend beantworten.

Film: 19.30, Gespräch: 21.30
Votiv Kino, Währinger Str. 12, 1090 Wien
Filmvorführung: normaler Kartenverkauf
Gespräch: freier Eintritt, wenn Sie nur zum Gespräch kommen, unbedingt Anmeldung im Kino.
Weitere Infos und Anmeldung >

 
 
kontakt drehbuchFORUM
Stiftgasse 6
A-1070 Wien
Tel +43 1 526 85 03
e-mail