scriptLAB fiction

Nächster Einreichtermin 22. September 2020

scriptLAB fiction versteht sich als Starthilfe für abendfüllende Kinospielfilmprojekte, die in inhaltlicher, dramaturgischer und/oder formaler Hinsicht ungewöhnliche Ansätze verfolgen und bietet eine besondere Chance für die Entwicklung von Stoffen, die eine eigene Handschrift vorweisen und vorerst unabhängig von Förderinstitutionen, ProduzentInnen und kommerziellen Erwartungen entwickelt werden sollen. In diesem Sinne ist scriptLAB auch als Labor zu verstehen, als Versuchs- und Experimentierraum, in dem man ohne Druck von außen Treatments und Konzepte erarbeiten kann. Das Förderprogramm beinhaltet sowohl dramaturgische Begleitung, als auch finanzielle Unterstützung.
Je nachdem wie sehr uns Covid-19 im Herbst noch beeinträchtigt, werden wir die Einreich-Modalitäten dahingehend ausrichten, wir geben dies nach der Sommerpause bekannt. Bitte schicken Sie uns bis dahin keine Einreichungen!
Weitere Informationen >

 
 
kalender
Sommerpause
17.6.-17.8.2020
scriptLAB docu
14.10.2020

 
kontakt drehbuchFORUM
Stiftgasse 6
A-1070 Wien
Tel +43 1 526 85 03
e-mail