< Zur Suche
 
< Voriger Eintrag | Nächster Eintrag >
 


Senad Halilbasic 

 
Kontakt
Witcraft Szenario, Lindengasse 25/10, 1070 Wien
Mobil: +43 664 53 46 079
senad@witcraft.at

geboren 18.09.1988 in Tuzla (Bosnien und Herzegowina)
Senad Halilbasic

Aktuell

Messi versus Ronaldo
Genre: Dokumentarfilm
Drehbuch: Sinisa Vidovic / Senad Halilbasic
Regie: Sinisa Vidovic
Produktion: Golden Girls Filmproduktion
In Post-Produktion


Kinder
Genre: Drama
Drehbuch: Catalina Molina / Senad Halilbasic
Regie: Catalina Molina
Produktion: Mischief Films
In Projektentwicklung

Der Lauf der Dinge

Genre: Familiendrama
Drehbuch: Ulrike Kofler / Senad Halilbasic
Regie: Ulrike Kofler
In Drehbuchentwicklung

 

Aktuelle Projekte als Dramaturg (Auswahl)


Attack of the Lederhosen-Zombies
Genre: Horror
Drehbuch: Dominik Hartl / Armin Prediger
Regie: Dominik Hartl
Produktion: Fischerfilm
In Herstellung

Zug der Heldinnen
Genre: Historiendrama
Drehbuch: Gerald Harringer
Regie: TBA
Produktion: Fischerfilm
In Projektentwicklung

MILF
Genre: Coming-of-Age
Drehbuch und Regie: Sinisa Vidovic / Dinko Draganovic
Produktion: Fischerfilm
In Projektentwicklung 

 

Ausbildung/Tätigkeit

Seit 2014 Dramaturg / Mentor beim Stoffentwicklungsprogramm DIVERSE GESCHICHTEN von Witcraft Szenario

2013-2014 Lehrbeauftragter für Drehbuch / Dramaturgie am Film- und Medienzentrum FMZ

2010-2013 tätig als Koordinator des Soffentwicklungsprogramms DIVERSE GESCHICHTEN von Witcraft Szenario

Seit 2010 freie Tätigkeit als Drehbuchautor / Dramaturg und Produzent (u.a. „Unser Lied“ von Catalina Molina – Diagonale Kurzfilmpreis 2012 & Österreichischer Filmpreis 2013; „Wir fliegen“ von Ulrike Kofler – Nominierung First Steps Award 2013...)

Seit 2014: Doktoratsstudium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien als uni:docs Stipendiat

2008-2012 Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien (Mag. Phil.)

Seit 2010 zahlreiche Workshops, Tagungen, Weiterbildungen zum Bereich Drehbuch / Dramaturgie / Stoffentwicklung, u.a. bei Robert McKee, Helen Jacey...

 

Auszeichnungen

2015: Lobende Erwähnung beim Carl Mayer Drehbuchpreis für den Dokumentarfilm "Fremdenzimmer"

2008: EXIL Literaturpreis für die beste Prosa (Jugend)

 

Verfilmte Drehbücher

Fatalis
Genre: Drama
Drehbuch: Senad Halilbasic / Simon G. Müller
Regie: Simon G. Müller
Jahr: 2011
Gattung: Kinofilm / Nachwuchsfilm (60min)
Produktionsland: USA
Produzent: The Fatalis Partnership

 
 
 
autorinnen

Mitglieder


Nachwuchs-Mitglieder


In Erinnerung