< Zur Suche
 
< Voriger Eintrag | Nächster Eintrag >
 


Mike Majzen 

Mike Majzen

Ausbildung/Tätigkeit

Mike Majzen beginnt in den 80er Jahren als Musiker zu arbeiten. Er baut in dieser Zeit einen eigenen Musikverlag auf, beteiligt sich an zwei Aufnahmestudios und schreibt nebenbei Geschichten für ein ScienceFiction-Magazin.
Anfang der neunziger Jahre gründet er die Band Jesus Messerschmitt, außerdem veröffentlicht Mike weitere Soloalben, produziert Langspielplatten anderer Künstler, wirkt als Musiker an diesen Produktionen mit und schreibt eine Unmenge an Songs. Ende der Neunziger kehrt Mike von London nach Wien zurück, wo eines seiner Drehbücher unter Vertrag genommen wird: Crook, das Originaldrehbuch zu einem Spielfilm, der im November 2004 ins Kino kam.
Mike Majzen pendelt heute zwischen London, München und Wien und arbeitet zur Zeit als Songwriter und Produzent, sowie als Autorenfilmer und Drehbuchautor.

 

 

Verfilmte Drehbücher

Autor/Co-Autor (Auswahl)

 

2000 C(R)OOK (Drehbuch/Dor Film/Kino)

2001 AMATEURE (Drehbuch/Dor Film West/Kino)

2002 NITRO (Drehbuch/Dor Film/Kino)

2002 DICKKÖPFE (Drehbuch/ORF/Sat1)

2003 DIVINE (SF Thriller/Belletristik)

2004 LA BALANCE (Drehbuch/Zeitreise Film/Kino)

2005 SOKO WIEN I (Drehbücher/ZDF,ORF/BavariaSatel)

2006 SOKO WIEN II (Drehbücher/ZDF,ORF/BavariaSatel)

2007 LOHMANN ZWEI (Serienkonzept/Bavaria)

2007 FUNKYTOWN (Serienkonzept/Drehbücher/ORF/More Film)

2007 SOKO WIEN III (Drehbücher/ZDF,ORF/BavariaSatel)

2008 SOKO WIEN IV (Drehbücher/ZDF,ORF/BavariaSatel)

2009 K11-DAS GAME (Drehbuch/PC-Spiel/Sproing Interactive/Sat1)

2010 ZENTRALFRIEDHOF (Drehbuch/Perathon Film/Kino)

2010 VATERTAGE (Drehbuch/ORF/Dor Film)

2011 KING LEO (Drehbuch/Falcom Media/Kino)

2011 ZWEISITZRAKETE (Drehbuch/Dor Film/Kino)

2011 PLANET OTTAKRING (Drehbuch/Prisma Film/Kino)

2012 COPSTORIES (Drehbücher/Gebhardt Film/ORF)

 

 

Regisseur

2005 NITRO 

 

 

Regie: Mike Majzen, David Schalko, Alain Desrochers

Dor Film/Kino

 

 

 
 
 
autorinnen

Mitglieder


Nachwuchs-Mitglieder


In Erinnerung