< Zur Suche
 
< Voriger Eintrag | Nächster Eintrag >
 


Katharina Mückstein 

Katharina Mückstein

Aktuell

 

TALEA, Spielfilm, 70 Minuten - Regie Katharina Mückstein, Drehbuch Selina Gnos und Katharina Mückstein

 

 

Schwerpunkte

Spielfilm, Dokumentarfilm

Stoffentwicklung und dramaturgische Begleitung von Fremdstoffen

Einreichungstexte für Fremdstoffe
 

Ausbildung/Tätigkeit

Studium Philosophie und Gender Studies 2000-2004
Studium Regie, Filmakademie Wien bei Michael Haneke 2004 - 2010

Studium Produktion, Filmakademie Wien 2006 - 2010

 

Auszeichnungen

Preis der Saarländischen Ministerpräsidentin/ Beste Regie beim Max-Ophüls-Wettbewerb 2013 für „TALEA“

Lobende Erwähnung beim Internationalen Filmfestival Sguardi Altrove/ Mailand 2013 für „TALEA“

Nominierung zum Österreichischen Filmpreis 2013 in den Kategorien Beste Regie und Bestes Drehbuch für „TALEA“

Preis für das beste Kostüm bei der Diagonale 2013 für „TALEA“
Start-Stipendium des bmukk 2013

Thomas-Pluch-Förderpreis 2009 für "Die Vereinigung".

 

Verfilmte Drehbücher

TALEA

Regie: Katharina Mückstein

Jahr: 2013
Gattung: Spielfilm
Kino-Uraufführung: 2013
Produktionsland: Österreich

Produzent: Flavio Marchetti/La Banda Film

 


 

Die Vereinigung
Genre:
Regie: Katharina Mückstein
Jahr: 2009
Gattung: Kurzspielfilm
Kino-Uraufführung: 2009
Produktionsland: Österreich

Produzentin: Barbara Nehoda

 


 

 
 
 
autorinnen

Mitglieder


Nachwuchs-Mitglieder


In Erinnerung